Buchvorstellung und Lesung „Die WĂźrde des Menschen ist abschiebbar“

von Lina Droste, Oumar Mamabarkindo, Sebastian Nitschke und /Community for all/

Im Rahmen des politischen Aktivismus der Autor*innen gegen die Abschiebegefängnisse in Bßren und Darmstadt (DE) entstanden Texte zu Haftbedingungen, Gerichtsakten, Isolationshaft, sowie Erfahrungsberichte, Portraits und Gespräche mit Gefangenen ßber ihre Ausschlusserfahrungen.

Sebastian Nitschke wird das neu erschienene Buch vorstellen und einige Passagen daraus lesen.

Am 21.4 in der Carambolage
Erlenstrasse 44, Basel

Beginn der Lesung: 19.30 Uhr
Die Bar Ăśffnet bereits um 19.00 Uhr!
FlyerRückseiteLesungAbschiebbar

FlyerLesungAbschiebbar