Carambolage
Für alte und neue Freunde
Von uns und dir

Ein Zimmer zum Gestalten, Bespielen, Austoben und nutzen.
Gemeinsamkeiten und Unterschiede austauschen und diskutieren. Träumen einen Raum geben, aufwecken und aufgeweckt werden. Freude mit und an Musik, Film, Getränk, Ausstellung, Vorstellung, die wichtig sind im Leben.
Wissen und Fähigkeiten weitergeben und aufnehmen.
Themen die anregen und zusammen verdaut werden.
Ruhe geniessen, vom Trubel entkommen.
Geschichten erzählen.
Quartierbeiz

DezemberMi 719.00: Öffentliche Programmsitzung

Programm für Januar: Kommt vorbei, bringt euch ein, wir gestalten mit euch den Januar bei uns!

Do 819:00 Briefe schreiben an (politische) Gefangene

Eine Zeichnung, ein Gedicht, ein Zeitschriftenartikel… ein kleines Zeichen der Solidarität.

„Wenn sie keine Gefangenen mehr haben, haben wir aufgehört zu kämpfen. Wenn unsere Gefangenen vergessen sind, haben sie uns besiegt.“

Fr 920.30 Uhr Konzert: Mosh Feratu

Die Welt als Wille zur Macht – Eine Poetologie des Vortrags. Akribische Geschichten, Flüchtigkeiten, Bildstücke, Rap, präzise, liebevoll und kompromisslos. Ganz intim, ganz brutal, ganz behutsam. Keine Bühne, kein Mikrofon, nur Musik, Stimme, Körper.

 

ohne-titel

Do 1520:00 Schnitzrunde 2.0

Meret zeigt, wie wir aus Holz Dinge schnitzen.

Fr 1620.30 Uhr Konzert: Jean Caprice

Als eine Mischung aus französischer Musette, osteuropäisch-tänzerischem Temperament und viel Romantik erinnert die Musik von Jean Caprice in ihrer Eingängigkeit und schlichten Schönheit der Melodien und Rhythmen an Yann Tiersen.

 

 

Mi 2119.00 Näh- & Flickabend

Bringt überflüssiges Nähzeug für den Flickabend Fundus.

Do 2220.00 SENSE 2.0: Ambient Eve

Für den zweiten Ambient Abend begrüsst SENSE Nik Frankenberg. Wie gewohnt wird sich die Reise in einem ruhigen Mantel aus experimenteller Musik kleiden, in welchem man sich mit Glühwein wohlig zur Ruhe bringen kann. Aufwärmende Töne werden durch Arā serviert.

Mitbringen: Decken und Kissen.

15219439_10154905920885832_3363316528008765612_n

Fr 2320.00 Antirep-Soli-Glühwein-gnüüse
Sa 24Zu wegen Jesus.
Mi 28Punscholicious

Das Nichts zwischen den Feiertagen. Wir machen den alkoholhaltigsten Punsch von Europa, der uns in dieser schwierigen dunklen, kalten Zeit über die nächsten Runden helfen wird!

Do 2920.00 Malabend

Farbschachtel und Etui mitnehmen. (Nie aufhörende) Papier(rolle) hats

Sa 31Zu wegen Böller!
Alle übrigen Abende: Offenes Wohnzimmer
Mittwoch - Samstag 18 - 00h
Jetzt in der Bar:

Verein Ginkgo
Erlenstrasse 34
4058 Basel
info@crmblg.ch

login

Das sagt dir die Bar Sag was in die Bar
Melde dich zum Newsletter an!